Jugendhilfe-Einrichtung „Landgraf“

 

Auf dem Weg zur Selbständigkeit

Einrichtung der Jugendhilfe

„Landgraf“: Ein Zuhause für junge Geflüchtete

Die Einrichtung „Landgraf“ in Bremen-Huchting bietet bis zu vierzig männlichen Jugendlichen im Alter von 14 bis 20 Jahren eine vollstationäre Betreuung.

Jeder Bewohner hat ein eigenes Zimmer, das er individuell gestalten kann. Dazu kommen drei große Wohnküchen, ein Wohnzimmer und einen Raum für Fitnesstraining, die allen Bewohnern zur Verfügung stehen.

Die Einrichtung ist in zwei Jugendwohngruppen im Erdgeschoss und einem Verselbständigungswohnen im Obergeschoss unterteilt.

„Schwerpunktziele sind die Vorbereitung auf das Wohnen im eigenen Wohnraum sowie die gesellschaftliche Integration.“

Wie sieht die Betreuung aus?

Das „Landgraf“-Team besteht aus pädagogischen Mitarbeiter*innen und zwei Hauswirtschaftlerinnen. Ein Empfangsteam und ein Nachtschichtteam gehören ebenfalls dazu. Das pädagogische Team ist aufgeteilt in zwei Kleinteams (Team „blau“ und Team „gelb“), denen jeweils die Klienten zugeordnet werden. Die Bezugsbetreuung wird jeweils von zwei Mitarbeitenden übernommen.

Unsere pädagogischen Mitarbeiter*innen legen Wert auf eine individuelle, an Ressourcen und Fähigkeiten angepasste Förderung. Die Zusammenarbeit mit den jungen Menschen geschieht auf Augenhöhe und hat die Stärkung von Alltagskompetenzen, eine intensive Unterstützung in schulischen Belangen sowie eine beruflichen Orientierung als Ziel.

Besonderheiten der Betreuungsarbeit

Die meisten Bewohner sind als unbegleitete minderjährige Geflüchtete aufgenommen worden. Themen wie das Erlernen der deutschen Sprache, die medizinische Versorgung, Terminbegleitung und die Aufenthaltsperspektive stehen im Fokus.

Im Rahmen der Aufarbeitung der eigenen Biografie vernetzen wir uns bei Bedarf mit spezialisierten Einrichtungen und Angeboten aus dem Gesundheitsbereich. 

Teil der Betreuungsarbeit ist auch ein umfassendes Freizeitangebot. Regelmäßige Aktivitäten wie z.B. Schwimmen, Fußball, Bouldern, Fitnesstraining oder Bogenschießen sowie Fahrradtouren und Städteausflüge werden angeboten. In der Einrichtung stehen die verschiedensten Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung zur Verfügung. Dazu gehören: Tischtennis, Kicker, Air-Hockey, Videospiele und Musikinstrumente. Feste werden gemeinsam gefeiert. Weitere Kultur- und Bildungsangebote werden individuell initiiert.

Landgraf Eingangsbereich
Gitarre in Nahaufnahme
Bogenschießen

Leitung Landgraf

Dr. Oliver Bruns

Dr. Oliver Bruns

bruns@wolken-kratzer.net
0421 673 47 879
Huchtinger Heerstrasse 194
28259 Bremen